Ihr persönlicher Urlaubsberater 03 67 84 / 50211

Angebote

Gewerbe & Firmen

Hier finden Sie Informationen zu Handwerk und Gewerbe

Firmenindex:

Das Stützerbacher Handwerk hat eine lange und traditionsreiche Geschichte. Die Wurzel findet man schon im 17. Jahrhundert. Damals baute man die erste Glashütte von Hans Holland und rings um siedelten sich Glasbläser bei denen dieser Beruf zur Familientradition über Generationen wurde. Die Heimindustrie verbreitete sich. Glasschleifer, Glasschreiber, Glasbläser arbeiteten für die großen Glasinstrumentenfabriken und Laborglasherstellung. Nebenbei blies man Glasperlen, Tieraugen für das Glasspielzeug und Plüschtiere. Doch die voran schreitende Industrie stellte neue Herausforderungen an die traditionelle Glasindustrie. Thermometer und Aerometer wurden verlangt. Für chemische Laboratorien hat man Glasinstrumente angefertigt, wodurch Stützerbach weltweit zur "Wiege der Laborglasindustrie" erklärt wurde. Metall- und Holzverarbeitung ergänzte die Erzeugnisse der Glasindustrie. Mit der ersten hier hergestellten Glühlampe kam das Licht in die Häuser der Glasbläser. Doch erst die Umsetzung der Erfindung von C. Röntgen war ein großer Erfolg der einheimischen Glasindustrie. Damit erlangte Stützerbacher Industrie und die Glashütte "Greiner und Friedrichs" eine weltweite Annerkennung, denn diese Röntgenröhre war und ist bis heute ein "Segen für die ganze Menschheit" Die Zeiten ändern sich. Die Entwicklung hat innerhalb der vergangenen 100 Jahre vieles stark verändert. Das Glaswerk Greiner & Friedrichs setzte internationale Maßstäbe, Stützerbacher Glasbläser wurden zur Legende. Diese bedeutsame Ära fand mit dem Abriss der letzten Hütte durch die Treuhand im Jahre 1995 seinen Abschluss.

Handwerk und Industrie existiert in dem großen Rahmen nicht mehr. Stützerbach wird heute geprägt von handwerklichen Glasbläserwerkstätten und Stuben, die ihrer Tradition folgen.

Sie werden durch Firmen wie Friedrichs GmbH & Co. KG, ILS (Innovative Laborgeräte Systeme), Labor- und Meßgeräte GmbH Stützerbach, Feinoptik-Fabrikation Fa. Otto Burgold und 10 selbständige Glasbläser fortgesetzt. 16 weitere Handwerksbetriebe sorgen für eine Verbesserung der Infrastruktur. Eine jahrzehntelange Tradition hat auch die Fa. Brandtdruck.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Vereine von Stützerbach
per PDF zum download:

Vereine Stützerbach

SchmiedefeldFrauenwald